Junge Entdecker gesucht!

Wussten Sie, dass Hoppetosse der Name des Schiffs von Kapitän Efraim Langstrumpf, dem Vater von Pippi Langstrumpf ist? Genau die Neugier und den Mut der Kinderbuchheldin wollen wir auch bei Ihrem Kind unterstützen und fördern.

Kinderhaus Hoppetosse

Junge Entdecker gesucht!
KH Hoppetosse

So sind wir für Ihr Kind die zuverlässigen Begleiter*innen und Möglichmacher*innen. Wir eröffnen ihm eine anregende Umgebung zum Entdecken und schaffen zugleich eine Atmosphäre zum Wohlfühlen – ganz nach seinem jeweiligen Bedürfnis.

Dazu gehört auch, dass wir die Eingewöhnung mit allen Beteiligten planen und behutsam umsetzen.

In unserem Haus heißen wir 27 Kinder im Alter von 1 – 3 Jahren in drei Gruppen willkommen.

Das macht die Hoppetosse aus

  • Alltagsintegrierte Sprachbildung und gebärdenunterstützte Kommunikation (GUK)
  • Ein ganz besonderes Frühstück
  • Gruppenübergreifende Angebote
  • Eine vielseitig nutzbare Bewegungshalle
  • Regelmäßiges Elterncafé mit Themen, die Eltern bewegen und von Pädagogen begleitet werden
  • Ein rundum begehbares Außengelände mit verschiedenen Erlebnisbereichen
  • Kleine Ausflüge zur Erlebnisfarm Ohlenhof
  • Bücherei
  • Klimafreundliche Projektarbeit mit ener:kita

Unsere Betreuungszeiten

                        07:30 – 08:00 Uhr Frühdienst für Berufstätige

                        08:00 – 12:00 Uhr (4 Stunden)

                        08:00 – 14:00 Uhr (6 Stunden)

                        08:00 – 15:00 Uhr (7 Stunden)

Die 6 und 7 Stunden Plätze sind für die Kinder von Berufstätigen sowie für Familien vorgesehen, die eine entsprechende Bescheinigung vom Amt für soziale Dienste erhalten haben. Bitte reichen Sie bei Berufstätigkeit ein Arbeitszeitenformular zusammen mit der Anmeldung ein

So melden Sie Ihr Kind im Kinderhaus Hoppetosse an

Wenn Sie uns persönlich kennenlernen möchten, besuchen Sie uns gerne am Tag der offenen Tür, immer im Januar. Das genaue Datum finden Sie unter Aktuelles.

Wenn Sie Ihr Kind in unserem Kinderhaus anmelden möchten, können wir gerne gemeinsam ein Anmeldeformular ausfüllen oder Sie drucken den Antrag zur Aufnahme aus und lassen ihn uns ausgefüllt zukommen.

Wenn wir Ihnen einen Platz anbieten können, werden Sie darüber im März informiert. Damit wir Ihre Anmeldung auch weiterbearbeiten können, wenn wir nicht genügend freie Plätze haben, sollten Sie zudem das Formular Alternativer Betreuungswunsch ausfüllen und zusammen mit der Anmeldung abgeben.

Sollten Sie Ihr Kind im laufenden Kindergartenjahr anmelden wollen, weil Sie beispielsweise umgezogen sind, informieren wir Sie gerne in einem persönlichen Gespräch über das weitere Vorgehen.

Aktuelle News der HWS-Kinderhäuser

Apfelbaum für das KH

Das Kinderhaus HOPPETOSSE freut sich über einen gespendeten Apfelbaum! Im Rahmen der Aktion „1.000 Apfelbäume für Kitas" des Tiefkühlspezialisten eismann

Igel zurück auf der

Im November 2020 haben wir ein viel zu leichtes Igelkind auf der Einfahrt der Hans-Wendt-Stiftung gefunden. Zum Aufpäppeln haben wir

Grüne Themenwoche im KH

Rund um die Natur drehte sich alles in der Themenwoche unseres Kinderhauses Am Lehester Deich. In vielfältigen Experimentier-, Forschungs- und

Im Einsatz für die

Unser Kinderhaus Pulverberg entsandte Ende März eine kleine, aber hochmotivierte Truppe, um an der „Mission Orange“, den Aufräumtagen von Die