Für Kinder und die ganze Familie da

Auch wenn wir Kinderhaus heißen: Wir sind ein Haus für die ganze Familie. Wir begleiten Ihr Kind bis zum Schulanfang und sind immer mit Ihnen als Eltern im Gespräch.

Kinderhaus Am Kammerberg

Für Kinder und die ganze Familie da!
KH Am Kammerberg

Ob Sprache lernen oder Bewegung fördern: Kinder lernen beim Tun. Darum unterstützen wir die Entwicklung Ihres Kindes vor allem im Alltag, beim Spielen, Basteln, Experimentieren, draußen auf unserem Gelände oder auf Ausflügen.

In 4 Gruppen betreuen wir jeweils 20 Kinder im Alter zwischen 3 Jahren und dem Schuleintritt

Das macht das Kinderhaus Am Kammerberg aus

  • Alltagsintegrierte Sprachbildung/ Sprachförderung
  • Lernwerkstatt
  • Stationenlernen
  • Themenbezogene pädagogische Angebote
  • Schul AG
  • Bücher-Kita
  • Übergangsgestaltung vom Kinderhaus in die jeweilige Schule
  • Elternbeteiligung bei der Planung von Festen und Ausflügen und der Erstellung der Jahresplanung
  • Kinderbeteiligung: Kinder haben ein Recht auf Mitbestimmung
  • Beratungs-, Begleit- und Unterstützungsangebote für Eltern
  • Beratung und Unterstützung von Eltern in Krisensituationen
  • Beschwerdemanagement für Kinder, Eltern, Mitarbeiter*innen
  • Energiesparen und Klimaschutz im Kinderhaus (ener:kita)

Unsere Betreuungszeiten

                        07:00 – 08:00 Uhr Frühdienst für Berufstätige

                        08:00 – 14:00 Uhr (6 Stunden)

                        08:00 – 15:00 Uhr (7 Stunden)

                        08:00 – 16:00 Uhr (8 Stunden)

Die 7 und 8 Stunden Plätze sind für die Kinder von Berufstätigen sowie für Familien vorgesehen, die eine entsprechende Bescheinigung vom Amt für soziale Dienste erhalten haben.

So melden Sie Ihr Kind im Kinderhaus Am Kammerberg an

Wenn Sie uns persönlich kennenlernen möchten, besuchen Sie uns gerne am Tag der offenen Tür, immer im Januar. Das genaue Datum finden Sie unter Veranstaltungen.

Wenn Sie Ihr Kind in unserem Kinderhaus anmelden möchten, besuchen Sie bitte online die Seite des Bremer Kitaportal.  Dort wird Ihnen das weitere Vorgehen genau erklärt. Falls sie dennoch Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne – wir helfen Ihnen weiter.

Wenn wir Ihnen einen Platz anbieten können, werden Sie darüber im März informiert.

Aktuelle News der HWS-Kinderhäuser

Holzpferd fürs KH Am

Unser Kinderhaus Am Lehester Deich freut sich über die Spende eines Holzpferds. Kurz vor Weihnachten übergab Gaby Riedel im Namen

Spuk im KH Purzelbaum!

Gruselige Gestalten, Zombies und Spinnen zogen am 02. November ins Kinderhaus Purzelbaum ein. Der Grund: Natürlich - Halloween! In der

Apfelbaum für das KH

Das Kinderhaus HOPPETOSSE freut sich über einen gespendeten Apfelbaum! Im Rahmen der Aktion „1.000 Apfelbäume für Kitas" des Tiefkühlspezialisten eismann

Igel zurück auf der

Im November 2020 haben wir ein viel zu leichtes Igelkind auf der Einfahrt der Hans-Wendt-Stiftung gefunden. Zum Aufpäppeln haben wir

Grüne Themenwoche im KH

Rund um die Natur drehte sich alles in der Themenwoche unseres Kinderhauses Am Lehester Deich. In vielfältigen Experimentier-, Forschungs- und

Im Einsatz für die

Unser Kinderhaus Pulverberg entsandte Ende März eine kleine, aber hochmotivierte Truppe, um an der „Mission Orange“, den Aufräumtagen von Die