Gruppenangebote

Offene Angebote

Für wen? Für alle Kinder ab 6 Jahren

Wann? Donnerstags, 16.00 – 18.00 Uhr

Kostenfrei und ohne Anmeldung

Bauen auf der Farm

Wir üben uns im Hämmern, Sägen und Schrauben

Möchtest Du gern mit Holz arbeiten? Lernen, wie Sitzmöbel, kleine Schiffchen und Vogelhäuser gebaut werden? Dann ist dies Angebot genau das Richtige für Dich!

Du findest uns zwischen den Rauwolligen Pommerschen Landschafen und Eseln.

Bring auch gerne eigene Ideen mit, die wir mit Holz, Hammer und Nagel verwirklichen können und die unser Farmgelände bereichern!

Bei Rückfragen wende Dich gern
an Charlotte Schmarje: cschmarje@hwst.de.

Für wen? Für alle Kinder ab 6 Jahren

Wann? Montags bis donnerstags, ab 15.00 Uhr

Kostenfrei und ohne Anmeldung

Hast du Lust, deine Nachmittage auf der Farm zu verbringen?

Komme vorbei und verbringe deine Zeit mit Hansi, Käthe oder Mümmel. Werde Farmer*in und helfe mit beim Schafe spazieren führen, Ziegen besuchen, Futter für die Kaninchen sammeln und vieles mehr. Bringt gerne eigene Ideen mit! Wir treffen uns um 15 Uhr an der Scheune. Wenn ihr später kommt, schaut, wo wir sind auf dem Farmgelände sind.

Farmzwerge

Für wen? 3 – 5 Jahre

Wann? Dienstags, 16.00 – 17.30 Uhr

Kosten 30 € pro Monat

Anmeldung kinderundjugendfarm@hwst.de

Hinweis Alle Plätze sind aktuell belegt, die Wartelisten ebenfalls gefüllt. Sobald wieder Plätze frei werden, informieren wir Sie an dieser Stelle.

In Farmzwerge-Gruppe der Kinder- und Jugendfarm Borgfeld treffen sich Kindergartenkinder gemeinsam mit ihren Eltern, um gemeinsam mit allen Sinnen die Natur zu erleben.

Wir lernen die Tiere der Farm kennen, singen, spielen und basteln mit Naturmaterialien. In unserem eigenen Beet wollen wir unser eigenes Gemüse anbauen und es, wenn es reif ist, zusammen ernten und essen. Wir wollen Feuer machen und Geschichten hören.

Naturkinder

Für wen? Kinder zwischen 6 – 12 Jahren

Wann? Donnerstags, 15.30 – 17.00 Uhr

Kosten 30 € pro Monat

Anmeldung kinderundjugendfarm@hwst.de

 

Hallo, bist du zwischen 6 und 11 Jahren alt und hast große Lust, draußen die Natur zu erforschen? Willst du wissen, wie der Wald lebt und wer seine Bewohner sind? Insekten in der Wiese entdecken und im Fleet keschern? … ein Floß bauen, spannende Geschichten hören und Schafwolle verarbeiten und mit anderen Kindern spielen, rätseln und basteln?

Mitzubringen sind

  • jahreszeitgemäße Kleidung, die schmutzig werden darf
  • feste Schuhe oder Gummistiefel bei nassem Wetter
  • einen Sonnenschutz im Sommer
  • lange Kleidung zum Schutz vor  Zecken
  • eine Trinkflasche

Für unsere Picknickrunde freuen wir uns über einen kleinen Beitrag wie z.B. Obst oder Rohkost …

Wenn du jetzt neugierig geworden bist, dann komm doch zu uns Naturkindern!

Die Natur-Detektive

Für wen? Kinder zwischen 6 – 10 Jahren

Wann? Montags von 15.30 – 17.00 Uhr

Kosten 30 € pro Monat

Anmeldung kinderundjugendfarm@hwst.de

Spielerisch wollen wir zusammen die Natur erforschen und dabei etwas über die verschiedenen Lebensräume auf der Farm und die jeweiligen Bewohner*innen lernen. Ausgestattet mit Lupe, Kescher und Insektenstaubsauger ziehen wir los, um zu beobachten, zu fragen und zu forschen. Neben vorbereiteten Aktionen gibt es immer genügend Raum für Ermittlungsaufträge der Detektive. Ziel ist es, den Kindern positive Erfahrung mit und in der Natur zu ermöglichen und ein Verständnis für ökologische Zusammenhänge zu schaffen. Dadurch lernen sie Thematiken wie Natur- und Ressourcenschutz, Biodiversität und Klimaschutz vor Ort kennen. 

Lasst uns zusammen die Geheimnisse der Natur ergründen!

Diese Veranstaltung wird gefördert durch die Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau der Freien Hansestadt Bremen.

Ponygruppen

Für wen? Kinder zwischen 4 – 7 Jahren

Wann? Mittwochs und Donnerstags, jeweils von 15.30 – 17.00 Uhr

Kosten 40 € pro Monat

Anmeldung kinderundjugendfarm@hwst.de

Hinweis Alle Plätze sind aktuell belegt, die Wartelisten ebenfalls gefüllt. Sobald wieder Plätze frei werden, informieren wie Sie an dieser Stelle.

 

In unseren beiden Ponygruppen stehen unsere Ponys und die Kinder im Mittelpunkt. Kindern wird der artgerechte Umgang mit Ponys durch Striegeln, gemeinsame Spaziergänge auf dem Farmgelände, durch Bodenarbeit und beim leichten Reiten vermittelt. Das Alter der Kinder liegt zwischen 4 und 7 Jahren.

Schul- und Kita-angebote

Mit unserem Angebot für Kitas und Schulklassen steigen wir ein in die immer größer werdende Welt der außerschulischen Lernorte im Grünen. Wir möchten Kita-/Schulstunden ergänzen mit praxisnaher und spielerischer Wissensvermittlung unter freiem Himmel bei Wind und Wetter.

Das Gelände unserer Kinder- und Jugendfarm Borgfeld eignet sich hervorragend für Programme im Bereich Natur und Erleben mit unseren vielen Tieren, den Pflanzen, Sträuchern und Bäumen, unserem Nutzgarten und dem unmittelbaren und selbstverständlichen Erleben der Jahreszeiten.

Verantwortungsbewusstsein und respektvolles Verhalten anderen Menschen, Tieren und Pflanzen gegenüber sind wichtige Kompetenzen, die wir Kindern und Jugendlichen in unserer täglichen Arbeit mit auf den Weg geben wollen.

Eine Vorstellung der Kinder- Jugendfarm mit unseren Schwerpunkten und unserem Angebot schicken wir Ihnen gern per Email oder per Post zu. Nehmen Sie hierfür gern Kontakt über kinderundjugendfarm@hwst.de auf. Auch von Ihnen gewünschte Themen nehmen wir gerne in unser Angebot auf.

Die Kosten belaufen sich auf 30 €/Stunde pro Klasse. Die Durchführung der Angebote erfolgt durch unsere Fachpädagog*innen.

Im Rahmen der Schulangebote kann das gesamte Farmgelände entsprechend der einzelnen Inhalte genutzt werden. Bei widrigen Witterungsverhältnissen kann auf mehrere kleinere Räume oder auf den Heuboden ausgewichen werden.

Auf Wunsch kann ein warmer Imbiss zur Mittagszeit (auch vegetarisch) gereicht werden. Die Kosten hierfür betragen 4,50 € pro Kind.

Auch für Projektwochen oder Schulfeiern ist unser Gelände gut nutzbar – melden Sie sich gerne bei uns!

Ferienangebote

Über unsere aktuellen Ferienangebote informieren wir unter AKTUELLES sowie VERANSTALTUNGEN.