Neufassung vom 6. Februar 2013

Satzung der Hans-Wendt-Stiftung

§1
(1) Die von dem Geheimen Kommerzienrat Hermann Otto Wendt zum Andenken an seine Gattin, Antonie Therese Marianne geborene Ehlfeldt, und an ihren in jungen Jahren verstorbenen gemeinsamen Sohn Hans errichtete und vom Senat am 26. September 1919 genehmigte rechtskräftige Stiftung führt den Namen „Hans-Wendt-Stiftung".
(2) Die Stiftung hat ihren Sitz in Bremen.

[…]

 Download der vollständigen Satzung als PDF