Kostenträger

Als Kostenträger für die Leistungen der Interdisziplinären Frühförderstelle sind verschiedene Kostenträger zuständig.

Frühförderung ist für Sie kostenfrei:

  • Die Kostenübernahme regelt sich nach SGB IX §§26 Abs.2 Ziff.2, 30, 50f i.V.m. SGB XII §54; SGB VIII §35a sowie §6 FrüV.
  • Die Heilpädagogische Förderung als Einzelleistung oder im Zusammenhang einer Komplexleistung wird bei einer Bewilligung vom Amt für Soziale Dienste der Freien Hansestadt Bremen als Kostenträger übernommen.
  • Die medizinisch-therapeutischen Leistungen im Rahmen der Komplexleistungen werden bei einer Bewilligung von den Krankenkassen als Kostenträger übernommen.