10.07.2017

Sommerferienprojekt mit Kindern der Tami-Oelfken-Schule

Trotz des typischen norddeutschen Sommerwetters hatten die Kinder der Tami-Oelfken-Schule wieder viel Spaß beim diesjährigen Sommerferienprojekt der Hans-Wendt-Stiftung.

Unter dem Motto "Sommer, Wasser, Spaß" unternahmen die Hans-Wendt-Pädagoginnen Angelika Saathoff, Piet van Velzen und Joannis Poulopoulos viele Aktivitäten mit den Kindern rund um das Thema Wasser. Freibad, Weserstrand und das neue Geschichtenhaus in Vegesack waren einige Stationen dieses Projektes. Und wenn es doch mal zu stark regnete, war die Turnhalle eine schöne Alternative zur geplanten Wasserschlacht.