Trommeln mit den Bremer Philharmonikern: Workshop für Kinder am 12. Juni

Am Freitag, den 12. Juni wird es laut auf der Kinder- und Jugendfarm der Hans-Wendt-Stiftung: Um 16 Uhr bieten die Bremer Philharmoniker einen Trommel-Workshop für Kinder unter freiem Himmel an. Eine Stunde lang wird dann getrommelt, was das Zeug hält – oder auch, was die Fässer, Heuraufen und Besenstiele so hergeben.

Der Workshop richtet sich an Kinder zwischen 7 und 12 Jahren, die Lust auf Rhythmus, Trommeln, Stampfen, Klatschen, Lachen und Spaß haben! Damit das auch in Corona-Zeiten kontaktlos und mit ausreichend Abstand zwischen den Teilnehmer*innen möglich ist, haben wir dafür extra unsere größte Pferdeweide reserviert!

Termin: 12.06.2020 // 16.00 – 17.00 Uhr

Kosten pro Kind: 10,- Euro

Anmeldung und weitere Informationen: kinderundjugendfarm@hwst.de oder Tel.: 0151 61828289.

Wir wünschen VIEL SPASS!