Bildung mittendrin!

Unsere Quartiersbildungszentren (QBZ)

So lang und kompliziert das Wort Quartiersbildungszentrum auch ist, so einfach machen es unsere QBZs den Bremer*innen. Die Wege sind kurz im Stadtteil und die Türen stehen offen.

Wie der Name bereits sagt, sind QBZs das Zentrum für die Bildung im Quartier. So machen die QBZs Angebote für alle, die sich austauschen oder einbringen möchten, die weiterkommen wollen und die Begleiter*innen zum Lernen suchen. Die Teams in unseren QBZs haben ein offenes Ohr für viele verschiedene Interessierte. Mit maßgeschneiderten Kursen und Projekten wenden sie sich vor allem an Eltern, Schüler und Jugendliche

Um die Menschen zu erreichen, sind die QBZs in ihren Stadtteilen bestens vernetzt. Sie bringen viele Akteure zusammen und sind ein lebendiger Anlaufpunkt für verschiedenste Initiativen rund um das weite Thema Bildung.

Die Hand-Wendt-Stiftung betreibt zurzeit zwei Quartiersbildungszentren. Erfahren Sie hier mehr darüber:

 

Ansprechpartner: Stefan Kunold

Düsseldorfer Straße 2a

28215 Bremen

Tel.: 0421 361 89271

Email: skunold@hwst.de

Mehr über das QBZ Blockdiek

Ansprechpartnerin: Inga Jorek

Robinsbalje 10-14

28259 Bremen

Tel.: 0421 361-18484

Email: ijorek@hwst.de

Mehr zum QBZ Robinsbalje